Lesezeit: 3 Minuten

CHALLENGE

Entscheidend für den Erfolg von C&S war die Möglichkeit, schnell auf komplexe Projektdaten zuzugreifen, unabhängig davon, in welchem Büro sie sich befinden.

Lösung

Panzura ermöglichte C&S die Beseitigung von Leistungsproblemen bei Revit, Civil 3D und CAD-Modellierung durch die Implementierung eines verteilten globalen Dateisystems mit zentralem, redundantem, ausgelagertem Cloud-Speicher, wodurch Architekten und Designer so arbeiten können, als wären sie vor Ort

Industrie

Architektur

Vertriebspartner

Revit, Civil 3D, und Bentley MicroStation

Wolke

Panzura cloud partner - AWS

C&S Companies reduziert die Öffnungszeiten von Akten um 99,3% mit Panzura

Wie alle Architektur-, Ingenieur- und Bauunternehmen (AEC) setzt auch C&S Companies geografisch verteilte Design- und Entwicklungsteams ein, um den Talentpool mit den wachsenden Projektanforderungen in Einklang zu bringen. Die Herausforderungen, die mit der Bereitstellung eines nahtlosen Zugriffs auf CAD-Projektdaten über verteilte Teams hinweg verbunden sind, führen jedoch häufig zu einer übermäßigen Komplexität der Infrastruktur und des Managements mit suboptimalen Ergebnissen oder Produktivitätsverlusten.

Herausforderung: Produktivitätsverlust aufgrund der Unfähigkeit zur Zusammenarbeit und zur Einbindung des Teams in Projekte

Entscheidend für den Erfolg von C&S war die Möglichkeit, schnell auf komplexe Projektdaten zuzugreifen, unabhängig davon, in welchem Büro sie sich befinden. Häufig verwendete Anwendungen waren Revit, Civil 3D und Bentley MicroStation. Bei einem zentralisierten Modell wurden die meisten Anwendungsdaten zwischen Syracuse und einem entfernten Standort ausgetauscht, aber es gab auch einen gewissen Peer-to-Peer-Austausch zwischen den Standorten. C&S verfügte über ein MPLS-Netzwerk zwischen den Standorten, dessen Bandbreite von gering bis 100 Mbit/s oder mehr reichte. Die Latenzzeit betrug 30-90 ms von Syracuse aus, aber nur 10 ms zwischen einigen Standorten.

Vor der Implementierung von Panzura litt C&S unter einem Problem, das in der AEC-Gemeinschaft gemeinhin als "File Open"-Problem bezeichnet wird. Das Öffnen der Dateien dauerte mehr als 20 Minuten, was zur Folge hatte, dass Remote-Anwendungen nicht mehr funktionieren konnten. Das Unternehmen versuchte, die Bandbreite deutlich zu erhöhen, musste aber bald feststellen, dass dies nur wenig Wirkung zeigte.

Die Nachteile einer zentralisierten IT-Infrastruktur machen sich am stärksten bei komplexen, vertikal integrierten Projekten bemerkbar (wie z. B. bei Civil 3D), die viele, vielleicht Tausende von Dateien umfassen, die Tausende von Dateisystemtransaktionen erfordern, wie z. B. Öffnen, Nachschlagen, Sperren, Schließen und Entsperren. Wie das Unternehmen feststellte, waren mehr als 90 % der Verzögerungen auf die zahlreichen Hin- und Rückfahrten zum Rechenzentrum für bestimmte Dateioperationen zurückzuführen.

Je weiter das Büro vom zentralen System entfernt war, desto akuter wurde das Problem. Die Benutzer versuchten, ihre Arbeitsabläufe drastisch zu ändern, um die Verzögerungen zu umgehen, ohne Erfolg, und mit der Zeit wurde die Frustration unerträglich. Es musste sich etwas ändern.

Die Erhöhung der Bandbreite, die Verdopplung der Bandbreite oder sogar die Vervierfachung der Bandbreite machte keinen Unterschied. Trotz aller Maßnahmen, die wir ergriffen hatten, lag das Problem nie in der Bandbreite. Nichts konnte das Problem lösen - es ging immer um die Latenzzeit. Ein Schlüssel zu unserem Erfolg ist die Möglichkeit, schnell auf komplexe Projektdateien zuzugreifen, unabhängig davon, in welchem Büro sie sich befinden. Nur Panzura ermöglichte es unseren Mitarbeitern, von jedem unserer Büros aus mit LAN-Geschwindigkeit auf komplexe Datendateien zuzugreifen.

-Eric Quinn, CIO

Lösung: Freedom Collaboration verbessert die Produktivität, ermöglicht die Zusammenarbeit und beseitigt CAD-Latenzzeiten

C&S wandte sich an Panzura , um die Leistungsprobleme bei der Remote-Revit-, Civil-3D- und CAD-Modellierung zu lösen, indem ein verteiltes Global File System mit zentralem, redundantem Offsite-Cloud-Speicher implementiert wurde, so dass Architekten und Designer so arbeiten können, als wären sie vor Ort. C&S implementierte ein einzelnes Global File System mit acht Controllern in einer NAS-Konfiguration an jedem seiner Hauptstandorte, wobei alle Daten sicher auf einem hybriden Cloud-Speicher gespeichert und archiviert werden. Die Latenzzeit wurde drastisch reduziert und das "Datei-Offen-Problem" gehört der Vergangenheit an. Die verteilten Mitarbeiter sind nun in der Lage, gemeinsam an Projekten zu arbeiten, unabhängig von der Dateigröße oder dem Standort. Jedes Büro, das überschüssige Arbeitskapazitäten hat, kann einem geeigneten Projekt zugewiesen werden, und jedes Projekt, für das ein Spezialist aus dem eigenen Team benötigt wird, kann in Echtzeit und unabhängig vom Standort bearbeitet werden. Die Möglichkeit, die Arbeitskräfte umzuverteilen, wurde zu einem großen Vorteil für das Unternehmen.

Vorteile

Mit dem Einsatz von Panzura sind die Latenzzeiten nahezu eliminiert worden. Das erste Lesen einer entfernten Datei dauert weniger als eine Minute, und die nachfolgenden Lesevorgänge benötigen nur noch wenige Sekunden. Der Dateiaustausch zwischen den Standorten erfolgt jetzt in Echtzeit, was die Produktivität steigert und die Zeit bis zum Abschluss des Auftrags verkürzt. Die Standardpraxis der alten Infrastruktur, bei der die Standorte mit tagalten Kopien von Daten arbeiteten, hat sich durch sofortige Aktualisierungen geändert. Die Endbenutzer bemerkten sofort einen Unterschied, ohne ihre Arbeitsabläufe ändern zu müssen. Die Anwendungsintegration verlief reibungslos und umfasste alle häufig genutzten Anwendungen wie Revit, Civil 3D und Bentley MicroStation, um nur einige zu nennen.

C&S verfügt nun über das System, das es heute benötigt, weiß aber auch, dass dieses System problemlos skaliert werden kann, wenn das Unternehmen wächst. Für die Endbenutzer war das Lösungsdesign genau das Richtige. Für jede CAD-Umgebung, die ein zentrales Speichermodell verwendet, bietet Panzura eine einzigartige und wertvolle Lösung. Keine andere Lösung bietet auch nur annähernd die Leistung von Lese- und Schreibvorgängen mit LAN-Geschwindigkeit.

Entdecken Sie, wie Panzura Ihr Unternehmen unterstützen kann und wie Sie Ihre Daten einfach verwalten können.